Aktueller Anlass
  Vergangene Anlässe
  Künftige Anlässe
  Jahresprogramm
  Clubpost
  Clubreisen
  Vorstand
  Clubgeschichte
  Statuten
  Kontakt
  Shop
  Links


Januar 2020
SkiweekendLenk (25.01.)
M D M D F S S
    1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31    

Jahresprogramm: 2019 | 2020 | 2021 Vergangene Anlässe | Künftige Anlässe

Skiweekend in Lenk vom 22. 01. 2005 bis 23. 01. 2005

Wie abgemacht trafen wir uns um 9 Uhr im "Gaden". Einige mit leichter Verspätung, was bei diesen Strassenverhältnissen verständlich war.
Nach einem Kaffee und einer Wartezeit (Backzeit)der Gipfeli ging's dann weiter zur Talstation, wo wir das Gepäck in die Autos von Rolf und Bruno umluden. Rolf und Bruno fuhren zur Hütte und deponierten da das gesamte Gepäck, der Rest wartete beim Sessellift. Tageskarte gekauft, Skikleider auf Sturm eingestellt, starteten wir in dickem Nebel und Schneegestöber. Zum Glück hatte es einige ortskundige Teilnehmer, denn im Blindflug der ersten paar Abfahrten hätte, ich zumindest, weder Restaurant noch die Hütte gefunden.Nach einem Apéro, der's in sich hatte, gäll Tomi, traf man sich im Kuhstall zum Essen. Am Nachmittag verzog sich der Nebel zeitweise und der Pulverschnee konnte auch bei guter Sicht genossen werden.

In der Hütte angekommen, hiess es erst einmal Bett suchen und einräumen. Keine Angst, es hatte mehr als genügend Platz.
Nach dem super Nachtessen und Dessert, an dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an das Küchen-Team, versammelte sich der Grossteil zum Spaziergang in die Wallegg. Nach dem Schlummertrunk wanderten wir duch die klare Vollmondnacht zurück. Alle hofften, das Wetter würde so bleiben. Leider kam es wie so oft anders als man denkt und der Sonntag begann noch schlimmer als der Samstag. Schnee, Nebel und A...kalt.

Nichts destotrotz stürzten sich alle ins Vergnügen. Es gibt ja bekanntlich kein schlechtes Wetter nur schlechte Kleider. :0) Die Gruppe teilte sich rasch in kleine Grüppchen: Raser, Geniesser und Beizengänger oder so. Nach dem gemeinsamen Mittagessen im Kuhstall traten die erste die Heimreise an.

Alles in allem ein gemütliches Weekend. Nochmals herzlichen Dank an die Organisation.

Gruss Wale

Mit dabei waren:
bikerrohrbi, Präsi, Alex & Rolf, Andy Seiler, vize, Wale & Karin, Werner Jü-, Thomas und Petra, Moni,

Zurück