Aktueller Anlass
  Vergangene Anlässe
  Künftige Anlässe
  Jahresprogramm
  Clubpost
  Clubreisen
  Vorstand
  Clubgeschichte
  Statuten
  Kontakt
  Shop
  Links


Juni 2020
Stammhöck findet statt! (05.06.)
PraesiAusfahrt (27.06.)
M D M D F S S
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30          

Jahresprogramm: 2019 | 2020 | 2021 Vergangene Anlässe | Künftige Anlässe

Wallis-Weekend vom 29. 04. 1995 bis 30. 04. 1995

Via Gstaad und Col de Pillon sind wir in die Walliser Sonnenstube gefahren. Vorbei an der stramm in Reih' und Glied stehenden Armee von Rebstöcken, die diese Hügellandschaft besetzt, kamen wir in Magnot an. Nachdem wir uns im Hotel Mon Père einquartiert hatten, chauffierte uns Marcel im Kleinbus ins ca. 12 km entfernte Savièse. Der Weinbauer, Georges Liand, führte uns durch seinen Weinkeller Angelus, wo wir u. a. vom Coteau de Sion (vom Fass), Johannisberg, Dôle Blanche, Fendant, Pinot Blanc und Pinot Noir degustieren konnten. Anschliessend offerierte er uns ein Raclette. Der/Die eine oder andere war sicher froh, feste Nahrung zu bekommen. Mit vollen Bäuchen und mit einigen Flaschen Walliser Weine im eigenen Keller fuhren uns Marcel und Georges Liand sicher zurück ins Hotel. Am Sonntag morgen Stand die Besichtigung der Grande Dixence Staumauer auf dem Programm. Weil dort jedoch noch Wintersperre bestand, machten wir uns über Veysonnaz - Haute-Nendaz - Isérabeles - Riddes - Col de Mosses - Freibourg auf den Heimweg.



Zurück