Aktueller Anlass
  Vergangene Anlässe
  Künftige Anlässe
  Jahresprogramm
  Clubpost
  Clubreisen
  Vorstand
  Clubgeschichte
  Statuten
  Kontakt
  Shop
  Links


Juni 2020
Stammhöck findet statt, auch bei Regen... (05.06.)
PraesiAusfahrt (27.06.)
M D M D F S S
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30          

Jahresprogramm: 2019 | 2020 | 2021 Vergangene Anlässe | Künftige Anlässe

5. Jura-Rallye vom 24. 06. 1995 bis 25. 06. 1995

Die Fahrer Andy und Ueli starten am Samstag bei der Hornusser-Hütte in Tenniken die Jubiläumsrally. Beim ersten Posten am Fusse des oberen Bölchens werden die Teilnehmer mental gefordert. Der Fragebogen verlangt technisches Wissen über alle Modelle der Africa Twin. Mit Pfeil und Bogen wartet Dani Stadelmann beim nächsten Posten. Es ist gar nicht so leicht wie es aussieht! Wir unterbrechen kurz den Parcours, um uns für den Nachmittag zu stärken. Leider hat aber die Küche auf der Farnsburg bereits geschlossen. Trotz allem verlieren wir unsere gute Laune nicht, denn Dani und Barbara Mumenthaler sorgen dafür, dass wir heute abend nicht zu kurz kommen. Das Thermometer zeigt am Nachmittag schlötterlige 13 °C, und dass Ende Juni! Am Nachmittag steht als erstes bei Bruno's Posten das Baseballspiel auf dem Programm. Der Höhepunkt wird uns auf dem Hornusser-Platz in Tenniken geboten: die Teilnehmer versuchen, mit Hornussen noch etwas zu punkten.
Folgende Teams bringen einen Pokal nach Hause:
1. Rang: David Schenk und Werner Jüstrich
2. Rang: Andy Mottet und Ueli Schönmann
3. Rang: Thomas Wyss und Daniel Glasson

Nach dem z'Morge am Sonntagmorgen fahren wir via Bölchen, Passwang, Scheltenpass in den französchischen Jura nach Bellelay und Mont Crosin.
Wir danken recht herzlich Daniel und Barbara Mumenthaler für das tolle z'Nacht und die ausgezeichnete Betreuung an diesem Wochenende. Und natürlich Bruno Jüstrich für die Organisation.



Zurück