Aktueller Anlass
  Vergangene Anlässe
  Künftige Anlässe
  Jahresprogramm
  Clubpost
  Clubreisen
  Vorstand
  Clubgeschichte
  Statuten
  Kontakt
  Shop
  Links


Oktober 2020
Stammhöck (09.10.)
Holzen (24.10.)
M D M D F S S
      1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31  

Jahresprogramm: 2019 | 2020 | 2021 Vergangene Anlässe | Künftige Anlässe

Blutspenden Glaubenberg vom 29. 06. 1996 bis

Der Lautsprechermann verkündete: „Bitte schauen Sie jetzt einmal den Berg hinauf, eine grössere Gruppe Töffahrer ist auf der Anfahrt." ATC hat er nicht gesagt, aber jeder der Anwesenden auf dem Glaubenberg konnte feststellen, dass es sich um die mehrzählig weiss-blau-roten Enduros handelte, die da in einer grossen Kollegschaft daher kamen. Nachdem jeder seinen Saft abgegeben und einen Partygigl hinuntergeschletzt hatte, begab sich unsere eingetragene Vereinigung auf die Hangabfahrt gegen Luzern, wobei wir einem Ausländer die 85 PS abverlangten. Da wir unsere Kollegen aus dem Tigerclub sehr schätzen (weil sie eifach zwäg si), haben wir auf eine Rennherausforderung verzichtet. Die Glaubenberg Blutspendeaffaire fand dann für den Präsi, Heiko, Dirk, Rolf, Marcel, Armin und Chrige auf einer Städtlifescht-Veranstaltung ihr Ende. Alle anderen verteilten sich wieder in der Schweiz. Das einzig Erwähnenswerte: Dirk und Heiko spendeten ihr Blut erst in Luzern, um 02.00 Uhr, mit 1,21 und 1,41 ‰. Anschliessend gab’s Driverlizenzentzug. Und dann mussten wir feststellen, wie wichtig solch ein gesamtschweizerischer Verein werden kann. „Kreditkarten-Steger" erklärte sich spontan bereit, unsere Affi's aus der Polizeihaft zu verhelfen. Merci, Thomas für die Bereitschaft. Heiko



Zurück